Meine Loomlight Weihnachtsbäckerei

©pixabay

Wenn ihr noch keine Plätzchen gebacken habt, wird es spätestens jetzt Zeit dafür! In unserem heutigen Adventskalendertürchen verbirgt sich daher ein Plätzchen Rezept, welches eure Herzen höher schlagen lässt! Viele lieben sie, haben aber noch nicht das richtige Rezept gefunden! Vanillekipferl! Aus diesem Grund habe ich mein perfektes Rezept für euch rausgesucht, wie sie immer gelingen und herrlich vanillig schmecken. Viel Spaß nun beim Ausprobieren.

 

Vanillekipferl Rezept

Zutaten:

200 g Mehl
80 g Zucker
175 g Butter
2 Eigelb
100 g gemahlene, geschälte Mandeln
ausgekratztes Mark einer Vanilleschote

6 Päckchen Vanillezucker zum Wälzen oder Puderzucker

 

Zubereitung:

Mehl, Zucker, Butter, Eigelb, Mandeln und Vanillemark zu einem glatten Teig verkneten. Zu zwei langen Rollen formen und mindestens eine Stunde kalt stellen. Rollen in je 40 Schreiben schneiden und jedes Teilstück mit den Händen zu einem ca. 6 cm langen Mond formen. Anschließend auf ein Backblech legen, welches vorher mit Backpapier ausgelegt wurde. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft etwa 10-15 Minuten backen und noch heiß vorsichtig in Vanillezucker wälzen. Ihr könnt sie jedoch auch ein bisschen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

 

Guten Appetit! Teilt eure Bilder gerne auf Instagram mit uns unter dem Hashtag #loomlightbooks oder markiert uns in den Fotos @loomlight_books.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.