5 Fragen an … Lea Ringpfeil

Wollt ihr wissen, wie eure Lieblings-Loomlight-Autor*innen so ticken? Dann haben wir hier 5 Fragen und Antworten zu allen wichtigen und unwichtigen Sachen des Lebens.

Gestern habt ihr schon was die Story von “Himmelstochter” kennenlernen dürfen, heute erfahrt ihr mehr über die Autorin Lea Ringpfeil. Viel Spaß!

Kleiner Tipp am Rande: Wenn ihr noch mehr erfahren wollt, dann schaut auf unserer Autoren-Seite vorbei. Da findet ihr noch mehr Infos zu euren Autoren.

1. Dein Lieblingsbuch?
Lieblingsbuch schon immer gewesen: Harry Potter, auf einen Band kann ich mich absolut nicht festlegen, aber defnitiv ein Potterhead!

2. Hund oder Katze?
Defintiv Katze!

3. Schreibst Du lieber von Hand oder mit dem Computer?
Ich habe für Himmelstochter zunächst handschriftlich festgehalten, was mir abends eingefallen ist und dann mit dem Computer weitergearbeitet. Mittlerweile ist es wohl eher der Computer…
4. Hast Du ein Lebensmotto?
Du bereust vor allem die Dinge, die du nicht getan hast.
5. Welchen Tag würdest Du gerne nochmal erleben?
Ich würde gerne den Tag nochmal erleben, an dem wir sowohl meinen 18. Geburtstag gefeiert haben als auch meinen Abschied, weil ich für ein Jahr nach Irland gegangen bin. So viele tolle Menschen, die sich für mich mitgefreut haben, haben mich sehr berührt und ich denke immer noch mit Staunen an diesen Tag zurück, der mir mehr als gezeigt hat, wie sehr ich von Familie und Freunden geliebt werde.

One thought on “5 Fragen an … Lea Ringpfeil”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.